Die Deutsch-Französische Industrie- und Handelskammer und EY haben die Ergebnisse der 8. Ausgabe der Studie „Les entreprises allemandes en France: Situation économique, perceptions et perspectives 2022-2026“ veröffentlicht, die das Ergebnis einer gemeinsamen Arbeit ist. Mit über 3000 Unternehmen und 325.000 Arbeitsplätzen in Frankreich leisten deutsche Investoren einen wichtigen Beitrag zur französischen Wirtschaft.

In dieser Studie werden sie zu aktuellen Themen befragt: Welche Auswirkungen hat die Gesundheitskrise? Wie reagieren deutsche Unternehmen in Frankreich auf den Krieg in der Ukraine? Wie wirkt sich dies auf ihre Ergebnisse und Pläne aus? Ist Frankreich auf dem richtigen Weg, um auf die aufkommenden Herausforderungen zu reagieren?

>Hier< können Sie die Studie (in französischer Sprache) herunterladen.

Connexion

Suchen

Newsletter